Kunstrasensanierung - Pleiten, Pech und Pannen

Kunstrasensanierung – Pleiten, Pech und Pannen

Nach 4 Jahren Planung, seitenweise Anträge stellen, Ausschreibung und Vertragsabschluss, können wir noch immer nicht sagen, wann und wie die Sanierung ablaufen soll, da sich unser Vertragspartner Polytan mehr als bedeckt hält.

  • 13.07. Vertrag mit Polytan unterzeichnet
  • 28.07. Bauanlaufberatung – Ergebnis, vertraglich bestätigte Termine können nicht eingehalten werden (24.08. sollte Baubeginn sein)
  • danach Funkstille, Beschwerde bei der Polytan Geschäftsleitung - hat am 09.09.2020 Reaktion gezeigt (Baubeginn nun am 24.09.2020)
  • April, April am 25.09.2020 kurz nach 8 Uhr kommt ein Anruf mit dem Hinweis auf Verschiebung der Verschiebung
  • Neuer Termin ist nun nicht mehr der 24.09. sondern doch schon der 5.10.2020