Robert Schröder erkämpft Silber bei Mitteldeutscher Meisterschaft

Im brandenburgischen Jüterbog fanden am vergangenen Wochenende die Mitteldeutschen Meisterschaften der Junioren und A-Jugend im griechisch-römischen und freien Stil statt. Mit am Start war Robert Schröder in der Gewichtsklasse bis 72kg. Als reiner Klassiker ging Robert in der Stilart Griechisch-Römisch an den Start. Mit lediglich einer Niederlage gegen Marco Stoll aus Markneukirchen gewann er die Silbermedaille.

Herzlichen Glückwunsch!

Landesleistungsstützpunkt Ringen