Sterne-Ringerinnen bei den Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fanden in Dormagen, beim AC Ückerath die Deutschen Meisterschaften im weiblichen Ringkampf statt. Vom Roten Stern waren Adelia Vaupel, Patrizia Bahn und Amy Keller vertreten. Für Adelia und Patrizia waren es die ersten DM. Beide fanden gut in den Wettkampf und konnten mit perfekten Techniken punkten. Ihre sehr gute Wettkampfeinstellung und das engagierte kämpfen, zahlte sich aus. Beide Athleten standen im kleinen Finale. Patrizia kämpfte um Bronze und musste sich nach sehr großen Kampf, knapp geschlagen geben. Adelia erkämpfte sich im kleinen Finale den 6.Platz. Amy Keller errang in einer stark besetzten Gewichtsklasse den 7.Platz Herzlichen Glückwunsch!

Landesleistungsstützpunkt Ringen