Sterne-Ringer veranstalten ersten Penthatlon

Am Samstag lud die Abteilung Ringen ihre Sportler zu einem Wettkampf der besonderen Art ein - zum Penthatlon. Der Wettkampf entstand in der Antike und ist eine Fünfkampfdisziplin. Natürlich konnte man die historischen Disziplinen nicht eins zu eins umsetzten. In einer veränderten Variante (Schlusssprung, Sprint, Medizinballstossen, Ausdauerlauf und Ringen) verglichen sich die Sportler, um am Ende des Tages die begehrten Medaillen und Urkunden zu erhalten. Der tolle sportliche Tag wurde gemeinsam mit den Eltern bei einem Abendessen beendet.

Ein paar Impressionen (11 Bilder)

  • 20210925_102505
  • 20210925_103425
  • 20210925_110109
  • 20210925_115615
Landesleistungsstützpunkt Ringen